fit4future-Aktionstag an der katholischen Grundschule Schleiden:logo dak

PrÀvention begeistert Kinder und Erwachsene

 

fit4fun 1Schleiden, 19.11.2018. Dosenwurf-Staffel, Becherstapeln und Zucker-Quiz: Beim fit4future-Aktionstag stellten die SchĂŒler der katholischen Grundschule Schleiden ihre körperlichen und geistigen FĂ€higkeiten unter Beweis. Klassenzimmer, Turnhalle und Pausenhof verwandelten sich dafĂŒr in einen Parcours mit mehreren Stationen zu den drei Modulen des PrĂ€ventionsprogramms: Die Kinder zeigten ihr motorisches Geschick, konnten ihr Wissen zu gesunder ErnĂ€hrung testen und ihren Geist trainieren. Auch die Eltern waren zum Aktionstag eingeladen. Die Grundschule Schleiden gehört zu den derzeit 2.000 Teilnehmern von fit4future, der gemeinsamen PrĂ€ventionsinitiative der DAK-Gesundheit und der Cleven-Stiftung.

 

Der fit4future-Aktionstag – ein Parcours fĂŒr Körper und Geist

Bewegung, ErnĂ€hrung und Brainfitness: Diese drei Themen sind fĂŒr die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der Schleidener Grundschule schon seit geraumer fit4fun 2Zeit feste Bestandteile des Stundenplans. Im Rahmen des Aktionstages konnten die insgesamt 200 Kinder einen fit4future-Parcours mit sechs Wettkampfstationen durchlaufen. Die Bewegungsstationen erforderten motorisches Geschick, ein Quiz testete das Wissen ĂŒber ErnĂ€hrung und bei den Stationen zum Thema Brainfitness konnten die Kinder Körper und Geist trainieren. Die Klassen wurden in jeweils vier Gruppen aufgeteilt und wetteiferten untereinander um die Verteilung der Punkte. Die Siegerehrung findet beim nĂ€chsten Monatssingen im Dezember statt.

Der Aktionstag heute hat den Kindern durchweg sehr viel Spaß gemacht. Es war eine sehr sportliche und aufregende Abwechslung zum normalen Schulalltag. Mit den Worten „Es war so ein schöner Tag“ verabschiedete und bedankte sich ein Kind der Stufe 3 bei seiner Klassenlehrerin. Zum Abschluss möchten wir, das Kollegium der Schleidener Grundschule, allen helfenden Eltern und den Organisatorinnen des Aktionstages ganz herzlich danken.

fit4fun 3fit4future, die gemeinsame Initiative fĂŒr gesunde Schulen der DAK-Gesundheit und der Cleven-Stiftung, setzt mit ihrem PrĂ€ventionsprogramm bewusst bei den Sechs- bis ZwölfjĂ€hrigen an. Das bereits seit 2005 bestehende Programm der Cleven-Stiftung wurde 2016 gemeinsam mit der DAK-Gesundheit und der Technischen UniversitĂ€t MĂŒnchen erweitert und wird kontinuierlich evaluiert. Ziel ist es, die Lebensgewohnheiten und Lebensstile von GrundschĂŒlern spielerisch und nachhaltig positiv zu beeinflussen. Die teilnehmenden Schulen werden ĂŒber den gesamten Zeitraum professionell bei der Umsetzung der einzelnen Module Bewegung, ErnĂ€hrung, Brainfitness sowie VerhĂ€ltnisprĂ€vention begleitet und unterstĂŒtzt. Dazu gehören Workshops fĂŒr LehrkrĂ€fte, ein Aktionstag fĂŒr SchĂŒler und Eltern sowie eine Vielzahl von Materialien, die Lust auf eine gesunde Lebensweise machen. An der groß angelegten Initiative können von 2016 bis 2021 insgesamt 2.000 Grund- und Förderschulen bundesweit kostenlos teilnehmen.

Kontakt fit4future:

                                           fit4future c/o planero GmbH

                                           Cornelia Tiller

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                                                          

Mehr ĂŒber fit4future: www.fit-4-future.de; www.dak.de/fit4future  

https://www.facebook.com/fit4futurepoweredbydak